Es werden täglich 2 Aufnahmen ins Internet gestellt, zur Uhrzeit 7:30 und zur Uhrzeit13:00. Dies damit sich die Fischer täglich ein Bild der Wasserführung im Eisack vorstellen können.